LM Para-Bogensport in Tarmstedt

Am 30.06.2018 fanden die Landesmeisterschaften des BSN im Para-Bogensport erstmalig auf dem Gelände des SSV Tarmstedt statt. Mit dem Wetter hatten die Schützen des BSN mehr Glück. Während es letztes Wochenende bei der LM des NWDSB kalten Nieselregen gab, traten die Schützen heute bei idealem Sommerwetter an. Es waren 31 Schützen in 21 Klassen am Start. Für die BSG waren Marcus Kieselhorst und Andreas Kretzer dabei, beide erreichten erste Plätze. Marion Küster hatte vorgeschossen, um sich für die DM in Berlin zu klassifizieren. Somit konnten wir auch an der Mannschaftswertung teilnehmen und auch hier gab es Gold. Norman Kutzner konnte aus gesundheitlichen Gründen in dieser Saison leider nicht teilnehmen. Die Ergebnisse findet ihr hier.

Landesmeisterschaft WA 2018 in Zeven

Am 24.6. fand in Zeven bei nasskaltem Wetter die Landesmeisterscchaft des NWDSB statt. Es waren 214 Schützen auf 55 Scheiben gemeldet. Für die BSG waren 10 Schützen am Start und konnten sich 7 Medaillen sichern. Jens Meier lag nach der Qualifikationsrunde auf Rang 2, fiel aber im Finale auf Rang 3 zurück. Justus Olschner war erstmalig auf einer LM dabei und wurde Dritter. Bronze gab es auch für Marion Küster und für Hans-Hermann Iggena gab es mit dem Compoundbogen wie gewohnt Gold und für Karina Kaluza mit dem Blankbogen Silber. Rick Koss erzielte in der stärksten Klasse Master Recurve die Silbermedaille. Die weiteren Platzierungen in dieser Klasse: Platz 8 für Andreas Kretzer, Platz 9 für Manfred Semke, Platz 19 für Willi Hühnerbein und Platz 20 für Wilhelm Nitsch. Mit der Mannschaft gab es Gold für Manfred Semke, Willi Hühnerbein und Rick Koss. Jetzt hoffen wir, dass möglichst viele dieser Ergebnisse zur Qualifikation zur DM in Wiesbaden reichen.

Bezirksmeisterschaft in Adolphsdorf 

Am 2. und 3.06.2018 fand in Adolphsdorf unsere Bezirksmeisterschaft statt.

Für die BSG waren 13 Schützen sehr erfolgreich am Start, denn alle kamen auf das Siegertreppchen. Die Ergebnisse gibt es hier.

20. internationales Sternturnier in Bassum

Die Bassumer hatten an Himmelfahrt Jubiläum und Manfred konnte mit feiern, da er an allen 20 int. Sternturnieren teilgenommen hat.

Dafür gab es einen VIP-Parkplatz und ein geschmücktes Schirmzelt, das mit rotem Teppich ausgelegt war.

Marion erhielt den Wanderpreis, einen Teddy, weil sie in ihrem Alter immer noch unermüdlich sogar an Sternturnieren teil nimmt. Die Ergebnisliste findet ihr hier

Australienrunde in Adolphsdorf

 

Heute fand das erste Turnier dieser Außensaison statt.  Das Aprilwetter hielt sich zurück; es gab nur einen kleinen Regenschauer und annehmbare Temperaturen.               Für die BSG waren Wilhelm und Marion dabei.                   In der offenen Klasse Recurve erreichte Wilhelm den dritten Platz und Marion als Seniorin konnte einige jüngere Schützen abhängen und erreichte Platz 12 von 16 Teilnehmern.                                                                  Hier die Ergebnisliste.

Die Außensaison hat begonnen!

 

 

 

Am Wochenende haben wir bei bestem Wetter die Scheiben auf unseren Bogenplatz in Hülseberg aufgestellt und am Sonntag das erste mal draußen trainiert.  

 

Besucherzahl

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jan Iggena